Somalia

Den Engergiesektor in Somalia/Somaliland stärken

In Somalia/Somaliland haben mehr als 95 Prozent der ländlichen Bevölkerung keinen Zugang zu Strom und Energie. Zirka 87 Prozent des gesamten Energiekonsums stammen aus dem Biobrennstoffverbrauch. In einem dreijährigen Projekt fördert ADRA in Somaliland, Puntland und dem südlichen Zentral-Somalia den Zugang und die Verbreitung von erneuerbarer Energie.

weiterlesen

News

Nach dem Erdbeben - Sichere Behausungen und sauberes Wasser für Menschen in Nepal

Das Erdbeben im April 2015 war das schwerste Erdbeben in Nepal seit Jahrzehnten. Es erreichte eine Stärke von 7,8, führte zu zahlreichen Todesopfern und erschütterten die gesamte Himalaya-Region. Auch Monate nach der Katastrophe haben die Menschen in Nepal mit den Folgen zu kämpfen. Deswegen leistet ADRA im Dhading Distrikt auch nach dem Erdbeben noch Hilfe, damit die Menschen bald zur Normalität zurückzukehren können.

weiterlesen

News

Zwei Jahre nach der Flut

Gebrochene Dämme, überflutete Städte, Chaos: Die Hochwasserkatastrophe im Sommer 2013 hat in Südost- und Ostdeutschland tausende Existenzen zerstört und in Gefahr gebracht. Die Schäden waren enorm und sind teilweise noch immer nicht behoben. Unmittelbar nach der Flut aber auch noch zwei Jahre danach unterstützt ADRA Deutschland die Betroffenen im Rahmen verschiedener Projekte.

weiterlesen