Bitte nehmen Sie sich etwas Zeit und nehmen Sie an unserer Umfrage zur ADRA-Homepage teil. Ihre Meinung ist uns wichtig! 

Aktuelles

Dominikanische Republik

ADRA sichert Lebensgrundlage nach Überflutung

Dominikanische Republik, das sind Palmen, Strand und Traumurlaub. Doch der Karibikstaat wurde im Oktober 2016 von Hurrikan Matthew stark getroffen. Weite Teile des Nordens wurden durch den Wirbelsturm unter Wasser gesetzt, dazu kamen heftige Regenfälle. 20.000 Menschen mussten evakuiert werden und vier Personen verloren ihr Leben. Insgesamt sind 100.000 Bewohner von der Katastrophe betroffen. ADRA leistet Nothilfe in zwei Provinzen.

weiterlesen

Im Fokus

Widerstand gegen die Dürre – ADRA unterstützt Menschen in Äthiopien

Die Mehrheit der Bevölkerung in der Region Afar in Äthiopien lebt unterhalb der Armutsgrenze. Die Gegend gehört klimatisch zu einem der weltweit heißesten Gebiete und ist durch geringen Niederschlag, karges Ackerland und beschränkten Zugang zu Wasser gekennzeichnet. Dawit Mehari, Länderkoordinator für Kenia, Äthiopien und Südsudan, hat vor Kurzem die Projektregion bereist und spricht im Interview darüber, in welcher Form ADRA für die Betroffenen Hilfe leistet.

weiterlesen

Nachrichten

Welttag der sozialen Gerechtigkeit

Am 20. Februar ist Welttag der sozialen Gerechtigkeit. Der Aktionstag wurde 2009 von der UN ins Leben gerufen, um für gleiche Chancen auf ein wirtschaftlich unabhängiges und selbstbestimmtes Leben in Würde einzutreten. Der Tag soll genutzt werden, um auf Ungerechtigkeiten in der eigenen Gesellschaft aufmerksam zu machen.

weiterlesen