Somalia

ADRA stärkt die Menschen in Somalia im Umgang mit Wetterextremen

Die Republik Somalia ist einer der ärmsten und fragilsten Staaten der Welt. Ostafrika leidet derzeit unter einer lebensbedrohlichen Dürre. Die Folgen der Wetterextreme der letzten Jahre vergrößert die Armut und schwächt die Widerstandsfähigkeit der Menschen. ADRA baut die Katastrophenvorsorge im Südwesten Somalias aus.

weiterlesen

Im Fokus

Bildung verändert die Gesellschaft in Somalia

Seit rund 25 Jahren engagiert sich ADRA im Bildungssektor in Somalia. ADRA verfolgt dabei einen ganzheitlichen Ansatz, der sowohl den Aufbau von Infrastruktur fördert, die Bildungsministerien und -institutionen unterstützt und gleichzeitig die Partizipation der lokalen Bevölkerung sicherstellt. Lukas Driedger, Länderkoordinator für Jemen und Somalia, erläutert im Interview die Inhalte der aktuellen Programmphase im Süden Somalias.

weiterlesen

Nachrichten

ADRA Deutschland und die Theologische Hochschule Friedensau unterzeichnen Grundsatzvereinbarung

Die adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA Deutschland e. V. und die Theologische Hochschule Friedensau (ThHF) haben in einer fünfseitigen Grundsatzvereinbarung den Rahmen für eine partnerschaftliche Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Internationalen Sozialwissenschaften beschrieben.

weiterlesen